Top-Kapitalanlage: 4-Zi.-Wohnung + Essdiele – COURTAGEFREI – ca. 92 m², Hochparterre/EG, Kfz-Stellplatz – gut vermietet !

Top-Kapitalanlage: 4-Zi.-Wohnung + Essdiele – COURTAGEFREI – ca. 92 m², Hochparterre/EG, Kfz-Stellplatz – gut vermietet !
Schlafzimmer 3 Badezimmer 1 Wohnfläche 92,00 m² Parkplatz 1.0 Heizung Fernheizung Baujahr 1964

Die Wohnanlage

Die sanierte Wohnanlage „Teichweg“ – Baujahr 1964 – umfasst 240 Wohneinheiten unterschiedlicher Größe, die in 8 Wohngebäuden auf fast 30.000 m² großem parkartigen Areal errichtet sind (Erbbaugrundstück). Sie befindet sich in einem gepflegten und ansprechendem Allgemeinzustand – ein gleichermaßen für Bewohner und Gäste angenehmer Anblick.

Die Wohnbereiche sind nach Süd-Westen ausgerichtet, davor eine gepflegte Grünanlage, wobei der Abstand der Wohngebäude in der Anlage mehr als reichlich bemessen ist, eine angenehme Wohnsituation im Gegensatz zu der heute leider oft üblichen s.g. verdichteten Bebauung.

Die Anlage wurde im Laufe der letzten Jahre durchgehend saniert (Treppenhäuser, Hauseingangsbereiche) und die Fassaden und Dächer aufwändig mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen (in 2012/2013). Fenster sämtlich in Thermopane-Kunststoff, weiß. Die Hausfassaden präsentieren sich in dekorativem Farb-Design. Außer einem hochgeschossigeren Gebäudekomplex im nördlicheren Bereich haben die im Versatz errichteten übrigen Häuserreihen – wie auch hier – lediglich drei Geschosse (Hochparterre/EG, 1. OG, 2.OG.).

Die Beheizung erfolgt über Fernwärme (Blockkraftwerk, in 2016 umgestellt auf Gas), ferner inzwischen auch Umstellung der Ablesegeräte / Verdunster auf elektronische Ablesung.

Dezentrale Warmwasserversorgung sorgt für individuell bestimmbaren Verbrauch und Kosten (jeweils wohnungsinternes E-Gerät „Durchlauferhitzer“) versorgt Bad als auch Küche.

Der Energieausweis ist für das Gebäude 18a – 18d am 04.01.2019 erstellt als s.g. Energieverbrauchsausweis: Klasse C, 87 kWh/(m²*a) – gültig bis 04.01.2029.

DIE WOHNLAGE – „STADTNAH IM GRÜNEN“ UND „ALLES“ DIREKT VOR DER HAUSTÜR

Ammersbek, die beliebte Gemeinde vor den Toren Hamburgs (www.ammersbek.de), fügt sich nahtlos an den Hamburger Stadtteil „Bergstedt“ an („Die Walddörfer“). Die grüne Umgebung, hervorragende Infrastruktur und die optimale Verkehrsanbindung machen diese Wohnlage so attraktiv. Die Gemeinde besteht aus verschiedenen Ortsteilen. Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich im Ortsteil „Lottbek“ (U-Bahnstation), der direkt an die Hamburger Stadtteile Bergstedt und Volksdorf angrenzt.

Von der in einer Anliegerstraße liegenden Wohnanlage sind es nur wenige Gehminuten zu o.g. U-Bahn-Station „Hoisbüttel“ (U 1) und Busstopp; von hier haben Sie beste Verbindungen in die Hamburger City – zum Hauptbahnhof etwa gut 30 min. – und auch das nahe Volksdorf (Wochenmarkt, EKZ). Ferner sind das weit über die Stadtgrenzen Hamburgs hinaus bekannte attraktive Alstertal-AEZ in HH-Poppenbüttel / S-Bahnhof und ebenso Ahrensburg und Bargteheide (beide mit weiterführenden Schulen) per Bus bestens erreichbar, per PKW in ca. 10 min. Für Rudolf-Steiner-Anhänger interessant: nur wenige Gehmin. entfernt befindet sich die Waldorfschule HH-Bergstedt. Auch der Flughafen ist in gut 30 min. erreichbar.

Optimale Einkaufsmöglichkeiten rund um den U-Bahnhof lassen alle Besorgungen schon fast zum Spaziergang / „Fahrradeinkauf“ werden: Einzelhandel, Lidl (bis 21.00 Uhr), Aldi (bis 21.00 Uhr), 2 x Edeka, Blumenladen, Optiker, Hörakustik, Sparkasse etc., ferner fast alle Fachärzte, Apotheke, Reformhaus. Nur wenige Gehmin. entfernt befinden sich in der Straße selbst Grundschule und KiGa, ferner Sportanlagen, Tennisverein und Reit- und Fahrverein. Drei Golfplätze in nächster Umgebung locken zum Aufschlag.

Das attraktive Gemeindezentrum „Am Gutshof“ bietet ein vielfältiges Veranstaltungsangebot („Im Pferdestall“) und das gerade neu erstellte Ammersbeker Hofquartier den „Event“-Café- und Bäckereibetrieb „Braaker Mühle“.

Das Naturschutzgebiet direkt vor der Haustür lädt zum Wandern, Joggen, Radfahren ein (z.B. Wohldorf-Ohlstedt, Stausee Lottbek, Bredenbeker Teich / Naturschwimmbad usw.).

Kommen Sie aus Hamburg? Nehmen Sie Ihre Rufnummer mit, da hier Hamburger Vorwahl: 040.

Die Wohnung

Die Wohnung liegt bequem erreichbar im EG/Hochparterre. Der Wohnungsgrundriss darf mit ca. 92 m² als ausgesprochen familiengerecht bezeichnet werden.

Drei reelle Schlafräume, ein gut 20 m² großer Wohnraum mit Austritt zur Süd-West-Loggia (ideales „Sonnenplätzchen“) und als Highlight die geräumige Essdiele als Treffpunkt für gemütliches Beisammensein mit Familie und Freunden. Hübsch und modern ausgestattete Einbauküche mit den entsprechenden E-Geräten, modernisiertes Bad mit Wanne und separat angeordnetem WC. Weiteres siehe Grundriss mit Raumgrößen / Grundriss Möblierungsvorschlag. Vorhandene Bodenbeläge sind Fliesen und Laminat. Fenster und Loggia-Tür in Kunststoff weiß mit Isolierverglasung.

Ferner bietet ein wohnungsinterner Abstellraum viel Platz für Haushaltsgeräte und Utensilien sowie Garderobe. Und für alles Weitere, was an Platzbedarf so anfällt, bietet im Kellergeschoss ein rd. 20 m² großer trockener Kellerraum (gemauert/verputzt, kein Verschlag) entsprechende Fläche, der zudem über den wohnungseigenen Stromanschluss mit Elektrik versorgt wird. Ein Trockenraum sowie Fahrradkeller befinden sich in der Hauszeile ebenfalls im KG (mit Außenzugang).

Zur Wohnung gehört fußläufig nur wenige Schritte von der Haustür entfernt ein Kfz-Stellplatz (Nr. 12). Dieser ist im Kaufpreis bereits enthalten (Wert: EUR 8.500,00) und derzeit separat an einen Miteigentümer vermietet.

Beheizung: Fernwärme, Warmwasserversorgung: wohnungsinternes modernes E-Gerät (Durchlauferhitzer) versorgt Bad als auch Küche, sodass auf Sie immer nur die tatsächlichen Kosten für Warmwasseraufbereitung zukommen.

Damit können Sie rechnen (lt. Wirtschaftsplan für 2023 / p.m. = per Monat):

Das s.g. Hausgeld für diese Wohnung beträgt z.Zt. EUR 343,88 p.m.
– darin enthalten Ausgaben gem. BetrKV EUR 108,81 p.m. (umlagefähig bei Vermietung)
– darin enthalten sonstige Ausgaben EUR 28,28 p.m. (auch Erbbauzins EUR 5,63 p.m.)
– darin enthalten z.Zt. erhöhte Rücklage (Aufstockung) EUR 206,80 p.m.

Grundsteuer (an Gemeinde Ammersbek) EUR 25,24 p.m. (umlagefähig bei Vermietung)

Die Wohnung ist seit dem 01. Oktober 2023 von der Gemeinde Ammersbek mit gewerblichem Mietvertrag als Wohnraumüberlassung an Dritte zu den nachstehenden Konditionen angemietet und stellt somit eine sichere Kapitalanlage dar:

a. Grundmiete: 940,00 €
b. Vorauszahlung für Betriebskostenanteil inkl. Grundsteuer: 110,00 €
c. Monatliche Vorauszahlung an den Vermieter gesamt: 1.050,00 €
d. Vorauszahlung für Wärmeversorgung: Direktzahlung des Mieters an Versorger
e. Vorauszahlung für Wasser und Abwasser: Direktzahlung des Mieters an Ver-/Entsorger
f. Vorauszahlung für Strom (auch für WW-Aufbereitung): Direktzahlung des Mieters an Versorger

WICHTIG:
Der Erbbauzins ist unveränderbar! Hier für diese Wohnung per anno lediglich EUR 67,53 (und bereits im Wohngeld enthalten s.o.). Es handelt sich hier um ein voll erschlossenes, erschließungsbeitragsfreies Wohngrundstück, 29.650 m² groß, Erbbaugrundstück, Erbbaurechtsvertrag lfd. für 95 Jahre, Beginn 01.05.1957 (Ende 30.04.2052).

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen beantworten können unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Postanschrift, Rufnummer und E-Mail-Adresse. Vielen Dank!

Gerne besichtigen wir mit Ihnen diese ansprechende , gut vermietete Immobilie im Rahmen von Einzel-Terminen. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir für die Abstimmung eines Besichtigungstermins einen gewissen zeitlichen Vorlauf benötigen, um diesen mit dem Mieter abzusprechen. Aus Diskretionsgründen haben wir auf Wunsch des Mieters keine Innenaufnahmen für das Exposé erstellt.

Eventuell in den Plänen eingezeichnete Einbauten oder Anordnung von Bad- und Küchenelementen können vom tatsächlichen Zustand abweichen. Hier z.B. Zugang zur Küche von der Essdiele aus ohne Tür, ferner kein Tür-Trennelement zwischen Eingangsbereich und Essdiele. Bei der hier abgebildeten Möblierung handelt es sich lediglich um einen Planungsvorschlag.

Die hier vorgestellte Immobilie wird durch die Fa. Konjack Immobilien e.K. im qualifizierten Makler-Allein-Auftrag angeboten. Die Erstellung der Verkaufsofferte erfolgte nach bestem Wissen und Gewissen. Den objektbezogenen Angaben liegen die uns erteilten Auskünfte und Informationen, insbesondere des Verkäufers zugrunde. Bei aller Sorgfalt wird von uns eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit nicht übernommen.

Sie möchten Ihre Immobilie ebenfalls professionell vermarkten und möchten wissen, wieviel Ihre Immobilie wert ist?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf unter: 040 – 605 00 37 oder Ihre E-Mail an: kompetenz@konjack-immobilien.de. Oder besuchen Sie uns unter: www.konjack-immobilien.de/werteinschaetzung!

?>
In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.
Max Konjack (Konjack Immobilien e.K.) +49 172 4500400
Nach oben