Extravagante Loft-Atelier-Wohnung – lichtdurchflutet – über 50 m² offener Wohnbereich

Extravagante Loft-Atelier-Wohnung – lichtdurchflutet – über 50 m² offener Wohnbereich
Schlafzimmer 2 Badezimmer 1 Wohnfläche 104,82 m² Terrasse 15,39 m² Heizung Fernheizung, Fußbodenheizung Baujahr 2018

Nicht alltäglich, weil individuell und überschaubar präsentiert sich das neue Ammersbeker Hof Quartier – verkehrsgünstig gelegen an der Hamburger Straße. Hier finden sich inmitten des gewachsenen Ammersbeker Ortsteils Hoisbüttel ideale Bedingungen für modernes Wohnen am grünen Stadtrand.

Die hier angebotene Wohnung dürfte in ihrer Grundriss-Lösung wohl einmalig sein: zunächst erreichen Sie diese Endetagen-Wohnung bequem über einen barrierefreien Aufzug und gelangen dann über den offenen hellen Flurbereich in das Herzstück dieser außergewöhnlichen Immobilie – den deutlich über 50 m² großen atelierartigen Wohn- und Essbereich; als optischer Blickfang schließt sich hier mit einem Tresen der teiloffene Küchenbereich an (Einbauküche über Eck, E-Herd/Ceranfeld, Ablufthaube, Kühl-/Gefrierkombination und Platz für Geschirrspüler).

Zwei Balkone, der eine nach hinten mit Blick ins Grüne gelegen, wird vom Wohnraum aus begangen, der Austritt zum zweiten Balkon erfolgt über die Küche.

Ein wirklich großzügiges Tageslichtbad mit über 13 m² Grundfläche bietet eine Einbauwanne und eine ebenerdige Eck-Dusche sowie Anschluss für Ihre Waschmaschine. Zwei annähernd gleich große Schlafräume und/oder auch Arbeitsraum bieten Platz für die unterschiedlichsten Lebensformen.

Reichlich Abstellmöglichkeiten bietet der Wohnungs-Abstellraum mit einer Grundfläche von über 5 m² sowie auch der ca. 7 m² große Keller; bequem erreichbar über Aufzug, ebenso wie auch der Trocken- und Fahrradraum.

Bad und Küchenbereich sind gefliest, die beiden Balkone sind ausgelegt mit hochwertigem und witterungsbeständigen Bankirai-Holz. Wohn- und Schlafbereiche sind mit Laminatboden in heller Eichenoptik versehen. Die Wände und Decken sind verputzt und weiß gestrichen. Angenehme Wärme vermittelt die unterschiedlich regulierbare Fußbodenheizung (umweltfreundliche Fernwärmebeheizung über eigenes Holz-Hackschnitzel-befeuertes Blockkraftwerk).

Das Ammersbeker HofQuartier – als neuer am Rathaus Ammersbek – stellt sich vor: wo bisher dörfliches Hofleben und die Pferdehaltung das Bild dieses großen Grundstücksareals prägten, wächst jetzt ein gelungener Mix aus Wohnen und wohnverträglichem Gewerbe heran. In direkter Nachbarschaft zu dem weit über die Grenzen von Ammersbek hinaus bekannten Gemeindezentrum mit pittoresker Pferdeschwemme, gefragtem Veranstaltungszentrum in historischem Gebäude und beliebt als Kulisse für Hochzeiter, bietet das Ammersbeker Hof Quartier ideale Wohnbedingungen am grünen Stadtrand von Hamburg.

Im ebenerdigen Erdgeschossbereich sind Ladenflächen vorgesehen (u.a. die bekannte Bäckerei Braaker Mühle mit angeschlossenem Café – frische Brötchen frei Haus) – das erste Geschoss und das Dachgeschoss sind der Wohnnutzung zugeordnet. Im hinteren Bereich des Grundstücksareals (z.Zt. noch ehemalige Hofgebäude) werden drei weitere geplante Wohngebäude das Ensemble Ammersbeker Hof Quartier abrunden.

Ammersbek selbst schließt sich nahtlos an den Hamburger Stadtteil Bergstedt an (die Walddörfer) – Hamburger Telefonvorwahl (040) – und ist geprägt von seiner grünen Umgebung, der guten Infrastruktur und Verkehrsanbindung: U-Bahn-Station (U 1 = Verbindung nach HH-City, Volksdorf, Ohlstedt), Busverbindung (nahe Bushaltestelle) Richtung Hamburg (AEZ, Lehmsahl) sowie nach Ahrensburg (Regionalbahn/S-Bahn) und Bargteheide. Grundschule, Kindergarten und Sport- und Reitanlagen sind in nächster Umgebung, auch Rudolf-Steiner-Schule (Hamburg-Bergstedt), ferner zwei Restaurants, das Naturschutzgebiet um den Bredenbeker Teich (Naturschwimmbad) und zwei Golfplätze. Vielfältiges Veranstaltungsangebot im Gemeindezentrum – Am Gutshof – (Pferdestall). Ungefähre Fahrzeiten sind = HH-City: 30 Automin. über die ehemalige B 434, 20 Automin. zum Flughafen über den nahen „Ring 3“ und zur BAB Ahrensburg/Großhansdorf… zur Ostsee nur ca. 45 Automin.

BESONDERER HINWEIS

Wie Sie dem Lageplan entnehmen können, wird die Fläche hinter dem Gebäude nach Abriss der Reithalle zu einer grünen, parkartigen Wiese umgestaltet. Dahinter, wie auch im nordöstlichen Bereich, entstehen kleinere Mehrfamilienhäuser, davon zwei bereits im Bau. Unter diesem Aspekt ist für diese Wohnung während der Bauphase eine niedrigere Anfangsmiete mit zwei auf je ein Jahr ausgerichtete Staffeln vorgesehen.

MIETVERTRAG / MIETANPASSUNG

Staffelmiete über den Zeitraum von 3 Jahren, d.h. die Nettokaltmiete erhöht sich nach dem ersten Jahr der Mietzeit auf 1.095,37 € (entspricht bei 104,82 m² Wohnfläche = 10,45 €/m²) und eine weitere letzte Staffelmiet-Erhöhung nach dem zweiten Jahr der Mietzeit auf 1.204,38 € (entspricht bei 104,82 m² Wohnfläche = 11,49 €/m²). Danach Ende der Staffelmiete.

LIEFERUNG

Die Wohnung ist frei lieferbar per 01.05.2019. Sämtliche Objekt-Bilder stammen aus der Bauphase.

RECHTLICHE HINWEISE

Mit der Verwendung dieses Angebotes erkennt der Empfänger unsere Geschäftsbedingungen an. Mit dem Empfang des Angebots/der Offerte (per Post, E-Mail, Fax, Telefon, durch das Internet oder auf andere Art u. Weise) treten diese in Kraft. Mit der Inanspruchnahme oder der Anforderung von Informationen (z.B. Verkaufs- oder Vermietungsofferte) erklären Sie sich mit der telefonischen Kontaktaufnahme durch uns gem. § 7 u. § 20 UWG einverstanden.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Mit diesem Angebot bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Das Objekt wird für den Mieter provisionsfrei angeboten. Das Angebot ergeht im Allein-Auftrag des Vermieters nur an Sie als Empfänger. Sämtliche Angaben erfolgen aufgrund von Vermieterangaben und Unterlagen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit. Vermietung freibleibend, Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

© Fa. Konjack Immobilien e.K. Inhaber Max Konjack, Georg-Sasse-Str. 49, 22949 Ammersbek. AG Lübeck, HRA Nr. 2748 AH.

Max Konjack (Konjack Immobilien e.K.) +49(40) 6050037