Charmante 2-Zimmer-Hochparterre-Wohnung mit eingewachsener Terrasse

Charmante 2-Zimmer-Hochparterre-Wohnung mit eingewachsener Terrasse
Schlafzimmer 1 Badezimmer 1 Wohnfläche 82,50 m² Terrasse 9,00 m² Heizung Fernheizung Baujahr 1998

DIE WOHNANLAGE

Bereits durch die außergewöhnliche Architektur in Form einer Halbrundung mit seitlichem Flügel hebt sich diese optisch ansprechende Wohnanlage deutlich von der oft anzutreffenden pragmatischen Gebäudeform anderer Wohngebäude wohltuend ab.

Das 1998 errichtete Gebäude verfügt über lediglich zwei Vollgeschosse zzgl. ausgebautem Dachgeschoss, erbaut von einer renommierten Baufirma, die auch heute noch stark am Markt vertreten ist. Insgesamt 26 Wohneinheiten unterschiedlicher Größenordnungen sind hier auf drei Hauseingänge verteilt, sodass einzelne individuelle Wohngemeinschaften entstanden sind.

Die hier zum Kauf angebotene 2-Zimmer-Wohnung weist mit die größte Wohnfläche mit ca. 82,5 m² auf und liegt im Hochparterre Mitte. Zur Wohnung gehört ein geräumiger, gut 8 m² großer teilgemauerter Keller mit Überhöhe und eigenem Stromanschluss, der nicht nur Platz für z.B. eine Werkbank, sondern auch für Schränke gute Aufstellmöglichkeiten bietet.

Über den Keller, in dem sich auch Trockenraum und Fahrradabstellraum befinden, erreicht man über eine sog. Schleuse die große, helle Tiefgarage, die sich durch besonders gute Befahr- und Einparkmöglichkeiten auszeichnet. Hier befindet sich der dieser Wohnung zugeordnete PKW-Stellplatz in angemessener Größe.

Die Wohnanlage selbst wird bereits seit Längerem von einer renommierten Hausverwaltung betreut, deren Vertragsverhältnis soeben verlängert worden ist. Besonders ist an dieser Stelle darauf hinzuweisen, dass die jährlich neu aufzustellenden Wirtschaftspläne für diese Wohnanlage sich der Höhe nach in den letzten drei Jahren nicht verändert haben.

Die Schlossstadt Ahrensburg ist mit etwas mehr als 33.000 Einwohnern die größte Stadt des Kreises Stormarn und liegt nordöstlich der Hansestadt Hamburg – versehen mit dem Prädikat der „schönen Nachbarin Hamburgs“. Viele Wälder und Grünflächen, aber auch das beeindruckende Ahrensburger Schloss, geben dieser Kleinstadt ihren Charme. Die Verkehrsanbindung an die Hamburger Innenstadt ist optimal. Die Haltestation “Gartenholz” wurde vor einigen Jahren in Betrieb genommen. So können Sie mit dem Regionalzug in ca. 23 Minuten bequem zum Hamburger Hauptbahnhof gelangen. Außerdem gibt es direkte Verbindungen vom S-Bahnhof Ahrensburg, ca. 2 km entfernt zum Hauptbahnhof Hamburg mit nur 12 Minuten Fahrtzeit im Regio-Express. Von der Wohnanlage selbst „An der Schlossgärtnerei“ erreichen Sie den Stadtkern mit dem Rathausplatz, wo 2x wöchentlich der Markt stattfindet, ein erstklassig aufgestelltes Kaufhaus, viele kleine Läden, Cafés, Restaurants, Supermärkte, zahlreiche Arztpraxen und Banken bequem mit dem Fahrrad oder mit dem Bus in ca. 10 Minuten. Die leicht ansteigende Straße „An der Schlossgärtnerei“ ist frei vom Durchgangsverkehr und nur für die Anwohner selbst angelegt. Weitere Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf wie Famila und Aldi, sind auch im Gewerbegebiet-Nord, hinter dem “Gartenholz” gelegen. Im September 2018 hat zudem auch Rewe im Wohngebiet “Erlenhof” westlich der Lübecker Straße, ca. 5 Fahrminuten entfernt, neu eröffnet. Ihre Bushaltestelle (Linie 569, Haltestelle „Am Weinberg“) ist – fast vor der Haustür – fußläufig in ca. 5 Minuten zu erreichen! Mit dem PKW können Sie über die B75 sowie über die Autobahn A1 Lübeck-Hamburg in ca. 30 Minuten ins Hamburger Zentrum gelangen. Zur Ostsee benötigen Sie mit dem PKW ebenfalls nur ca. 30 bis 40 Minuten. Diverse Sportmöglichkeiten in Vereinen sowie das Freizeitbad „Badlantic“ und mehrere Golfplätze, Wälder und Grünflächen laden zu sportlichen Aktivitäten ein.

DIE WOHNUNG

Hell und freundlich präsentiert sich bereits das mit Marmorstufenbelag und hell gestrichener Strukturtapete ausgestattete Treppenhaus, von dem nur wenige Stufen zu der im Hochparterre liegenden 2-Zimmer-Wohnung führen.

Im Eingangsbereich der Wohnung, die selbstverständlich über eine Gegensprechanlage, elektrischen Türöffner, Spion und eine massive einbruchhemmende Wohnungseingangstür verfügt, lässt sich eine Garderobe gut unterbringen; weitere dafür geeignete Fläche bietet der davon abgehende Abstellraum der Wohnung, auch ideal geeignet für die Aufbewahrung von Haushaltsgeräten wie Staubsauger etc..

Die Wohnung selbst besticht durch ihren absolut ungewöhnlichen Zuschnitt, dessen Großzügigkeit auch aufgrund der nur geringen Verkehrsfläche herbeigeführt wird. Spannungselemente, die bei der Inneneinrichtung vorteilhaft zum Tragen kommen, sind die zum Teil diagonal angeordneten Trennwände.

Der helle, freundliche Eindruck wird u.a. durch die in Eschedekor weiß endbehandelten Innentüren sowie die Fenster und Fenstertüren in weißem Kunststoff – zum Teil in bodentiefer Ausführung – betont. Selbstverständlich entspricht die Isolierverglasung bei Baujahr 1998 bereits einem erhöhten Standard. Verlegt ist ein gepflegter hellgrauer Teppichboden in Wohn- und Schlafbereichen sowie im Flur. Küche und Bad sind mit weißen Bodenfliesen versehen.

Das moderne Bad verfügt über eine umfangreiche Ausstattung wie Einbauwanne und große Dusche mit Glaskabine, wandhängendes WC und Stellplatz für WM/TT als Turm. Die Wandverfliesung mit dunkelblauer Bordüre ist angenehm bis auf 2 m Höhe ausgeführt, in hellem freundlichen Weiß.

Die helle Einbauküche verfügt über E-Herd mit Ceranfeld, Schiebe-Ablufthaube, Kühlschrank mit Gefriefach und Geschirrspülmaschine. Ein kleiner Frühstücksplatz für 2 Personen ist ebenfalls vorhanden. Angenehm, wenn nicht gar inspirierend, ist bei der Zubereitung der Mahlzeiten/Küchenarbeit der Blick in die grüne Gartenanlage.

Das wirklich gemütliche Schlafzimmer mit seiner bodentiefen Fensterfront liegt auf der Rückseite des Gebäudes mit Blick ins Grüne, bietet traumhafte Ruhe und lässt Sie aufgrund der Himmelsausrichtung durch die Morgensonne angenehm wecken.

Das Highlight dieser außergewöhnlichen Wohnung ist der 44 m² große Wohnbereich, der aufgrund seines Zuschnitts/diagonale Abschrägung eine natürliche Abgrenzung von Wohnen und Essbereich bietet, was nur aufgrund dieser einfallsreichen architektonischen Grundrisslösung möglich ist, und diese Wohnung dadurch zu einem wahren Unikat macht.

Die 9 m² große, sonnige Terrasse ist nicht nur angenehm blickgeschützt umpflanzt, sondern spendet dem Wohnbereich aufgrund der bodentiefen Fensterfront jede Menge angenehmes Tageslicht. Mittige Fenstertüren mit elektrischen Rollläden versehen. Im Sommer schützt Sie eine Markise vor zu starker Sonneneinstrahlung, die Terrasse ist ideal ausgerichtet auf 45 Grad direkt nach Südwesten.

Diese charmante, über 80 m² große 2-Zi.-Wohnung bietet ideale Wohn- und Lebensqualität für Paare oder Einzelpersonen, die stadtnah in ruhiger Wohnlage ein neues Refugium suchen.

SONSTIGES

Gerne besichtigen wir mit Ihnen diese ansprechende Immobilie im Rahmen von Einzel-Terminen. Die Immobilie wird nach Absprache kurzfristig geräumt geliefert.

Die Erstellung der Verkaufsofferte erfolgte nach bestem Wissen und Gewissen. Den objektbezogenen Angaben liegen die uns erteilten Auskünfte und Informationen, insbesondere des Verkäufers zugrunde. Bei aller Sorgfalt wird von uns eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit nicht übernommen.

Sie möchten Ihre Immobilie ebenfalls professionell vermarkten?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 040 – 605 00 37 oder Ihre E-Mail über unsere Website: www.konjack-immobilien.de/kontakt/

In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.
Max Konjack (Konjack Immobilien e.K.) +49(40) 6050037